. Portfolio analoge Fotografie .

Die analoge Fotografie auf Film ist die Königsdisziplin. Wirklich noch auf Film zu fotografieren, in der Anzahl der Bilder beschränkt zu sein, nicht mal eben nachschauen zu können, ob die Belichtung wirklich richtig war macht das Fotografieren auf Film außerordenlich schwierig. Schließlich müssen die Filme anschließend noch von Hand entwickelt werden. Danach werden sie digitalisiert und ein hochwertiges Album angefertigt. Insgesamt ein aufwendiger und schwieriger Prozeß.

Es gibt weltweit nur eine Handvoll Fotografen die Hochzeiten rein auf Film fotografieren und noch viel weniger, die es schaffen dabei auch echte, ungestellte Momente einzufangen.

Die Frage stellt sich, warum man es sich als professioneller Fotograf so schwer macht. Einfache Antwort: weil das Ergebnis alle Mühen wert ist! Das Gefühl, weches Fotografien auf Film vermitteln ist unerreicht und absolut einzigartig. Die Bilder sind nicht immer perfekt und sicher nicht so scharf wie digitale Bilder in Farbe oder in Schwarz-Weiß. Doch die Art wie das Licht mit der Emulsion des Films interagiert schafft einen besonderen Look, der in der digitalen Fotografie so nicht möglich ist. Hier könnt ihr eine analoge Hochzeit sehen, die komplett auf Film fotografiert wurde.

Laßt euch ein auf den besonderen Zauber, den analoge Fotografie vermittelt. Vielleicht entdeckt ihr ja, dass auch solche Bilder genau das sind, was ihr für eure Hochzeit wollt...

Wenn euch diese Bilder gefallen, dann meldet euch doch und wir schauen ob wir an eurem Termin noch verfügbar sind.

analoge Hochzeitsfotografie auf Film

. Just-Schmidt . Hochzeitsfotografie Hamburg

Menu